plus500

Libertex Erfahrungen

Möchtest Du mit Libertex in Forex oder CFDs investieren? Weißt Du, ob er ein zuverlässiger Broker oder Betrug ist? Sind seine Provisionen hoch oder niedrig? Hat er attraktive Spreads? Libertex hat sich in den letzten Jahren auf dem Markt eine wichtige Position in der Welt der Broker erobert. Es gibt jedoch bekanntere Broker. Mit Plus500 kannst Du beispielsweise ohne Provisionen handeln, wie Du hier oder durch Klicken auf die untenstehende Schaltfläche sehen kannst (CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74% und 89% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFD Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren).

german website

Wie funktioniert er

Zu den Merkmalen, die diesen Broker zu einem interessanten Unternehmen machen, gehört ein intelligentes, detailliertes Risikomanagement. Wenn Trader die Risiken, denen sie ausgesetzt sein könnten, minimieren, geschieht dies erwartungsgemäß mit Hilfe der fortschrittlichsten technologischen Plattformen. Wir möchten Dich jedoch daran erinnern, dass die Tools zwar nützlich sind, die Risiken bei CFDs aber immer hoch sind.

regulation

Dennoch ist Libertex ein Broker, der in diesem Jahr 2019 zunehmend genutzt wird und gewinnt treue Anhänger. Aber wie jeder Broker hat auch dieser seine Schwächen. Es ist jedoch notwendig, sowohl die Vor- als auch die Nachteile dieses Brokers um jeden Preis auszugleichen.

Aus diesem Grund wird im Folgenden eine Analyse der wichtigsten Merkmale, Plattformen, Zahlungen und Kommentare zum Broker Libertex durchgeführt. All dies mit dem Ziel, seine Gültigkeit gegenüber seinen eigenen Nutzern zu überprüfen, und vor allem jedes Detail, das von ihnen gelobt oder verworfen wird.

Rezension und Historie

Libertex hat eine lange Geschichte im Markt, es sind nicht nur ein paar Jahre, sondern Jahrzehnte. Und es sind Jahrzehnte, in denen er seinen Kunden Dienstleistungen anbietet. Libertex wurde 1997 als Marke gegründet, mit dem Ziel, Devisendienstleistungen, Plattformen, CFDs und andere verfügbare Finanzprodukte anzubieten.

Libertex erfüllt auch die Funktion, eines Brokers mit Bildungsprodukten über die Online-Plattform für seine Kunden. In den 120 Ländern, in denen er genutzt wird, kann man all seine positiven und gelobten Eigenschaften genießen. Interessanterweise ist er 2019 in Deutschland besonders bekannt geworden, da seine Marke vom Fußballer Bayern Münchens James Rodriguez getragen wird.

james rodriguez

Einer der wichtigsten Vorteile spiegelt sich vielleicht darin wider, dass Libertex es als einer der ersten wagte, innerhalb der Branche einen Handel mit Null-Spread anzubieten. Die Rückerstattung von Provisionen bringt auch Pluspunkte für seine Funktionalität. In der Tat, glaube nicht, dass er gratis ist, denn ja, Kosten für den Handel hat er und manchmal ist es teuer und er berechnet Provisionen, die den Handel am Ende kostspielig machen. Wenn wir uns Alternativen auf dem Markt ansehen, werden wir feststellen, dass es einige Online-Broker ohne Provisionen gibt. Wenn Du einen kennenlernen möchtest, kannst Du hier klicken, um zu sehen, wie man mit Plus500 ohne Provisionen handeln kann.

Merkmale

Libertex ist ein kompletter Broker, wenn auch mit Problemen. Er hat die Fähigkeit, die unterschiedlichsten Funktionalitäten anzubieten, von denen angenommen werden kann, dass sie sich vermutlich nicht wiederholen oder sich mit denen anderer Broker vergleichen lassen. Dies ist der Fall bei Funktionen wie Trade Cloud, Sentiment Index und Trader Central.

Die TradeCloud ist ein System für Plattformen, die von jedem elektronischen Gerät aus genutzt werden können, wodurch Unannehmlichkeiten bei der Nutzung des Dienstes auf einem Android oder einem IPad vermieden werden.

Im Falle von Libertex Sentiment Index, ist es ein nützliches Instrument, um Veränderungen im Anteil der Käufe und Verkäufe verschiedener Trader darzustellen. Spezifisch in einer bestimmten Zeitspanne. All dies wird in grafischen Mustern dargestellt, die bis ins Detail gehen.

Auf der anderen Seite ist Trading Central eine Software, deren Aufgabe es ist, Mathematik zu lösen, die für Trader schwerfällig und kompliziert sein kann, so dass aktuelle Währungsentwicklungen kein großes Problem darstellen.

Libertex richtet sich an Trader unterschiedlichster Ebenen und klärt bezüglich der Nutzung über die Rentabilität auf und hat nach und nach Innovationen auf diesem Gebiet durchgeführt. Dennoch sind wir der Meinung, dass seine Plattform noch verbessert werden muss und es bessere gibt.

Mindesteinzahlung und Bedingungen

Um bei Libertex zu beginnen, beträgt die Mindesteinzahlung etwa 200 Dollar, während der Mindestbetrag für den Start des Handels auf nur etwa 10 Dollar reduziert wird. Wie du sehen kannst, ist es eine hohe Summe. Es gibt einige Online-Broker, die niedrigere Mindesteinzahlungen haben. Beispielsweise hat Plus500 eine Ersteinzahlung von nur 100 Euro/Dollar. Denke jedoch daran, dass CFDs ein komplexes und schwer verständliches Produkt sind und dass die BaFin der Ansicht ist, dass es für Einzelhändler nicht geeignet ist.

Der bestehende Handel in Libertex ist in bar, so dass Operationen, jede von ihnen, ohne eine auszuschließen, bis zum zweiten Tag liquidiert werden. All dies, weil Swap-Konten angeboten werden, die die physische Lieferung einer Währung zum Ende eines jeden Handelstages verhindern.

Regulierung: Ist Libertex zuverlässig oder ein Betrug?

Im Allgemeinen hängt die Sicherheit eines Brokers von der Art der Regulierung bei bestimmten Behörden ab. Die Aufsicht über die Regulierungsbehörden macht sie zuverlässig. Im Falle von Libertex ist es die LLC Libertex, ein Broker russischer Herkunft, Mitglied von „The Centre of regulation in OTC Financial Instruments and Technologies“, besser bekannt unter dem Akronym CRFIN. Er wird auch in der Europäischen Union durch die CySEC reguliert.

awards

Das CRFIN ist eine Vereinigung mit dem Ziel, die Unternehmen zu regulieren, die aktiv am Devisenmarkt im russischen Sektor teilnehmen. Ihre Mission konzentriert sich hauptsächlich auf die Schaffung von Mechanismen für die Entwicklung des Devisenmarktes und die Transparenz des Finanzmarktes. Der Verband ist für die Vergabe von Lizenzen, für die Aktivitäten in diesem Geschäftsfeld zuständig. CRFIN ist auch in der Lage, im Falle eines Konflikts zwischen den Kunden, die Teil der Organisation sind, als Schlichter zu fungieren.

Plattformen

Wenn es etwas gibt, worauf Libertex stolz sein kann, dann ist es die Auswahl und Vielfalt der Plattformen. In seinem speziellen Fall hat er vier Plattformen, welche MetaTrader 4, Mobile, MultiTerminal und Rumus sind.

MetaTrader 4 ist ein Handelsterminal, an dem die Verwendung von Strategien schnell und einfach durchgeführt werden kann. Seine Geschwindigkeit unter normalen Marktbedingungen wird in einer erstaunlichen Zeit von einer Millisekunde festgelegt. Während seine mobile Version, MetaTrader4 Mobile, in der Lage ist, PDAs zu unterstützen. Diese funktionieren auf Windows Mobile oder Windows CE.

app

MultiTerminal wurde entwickelt, um mehrere Echtzeit-Handelskonten verwalten zu können. Es sind jedoch die Trader selbst, die die Zuteilung der Lots im Eigenkapital wählen. Und Rumus, eine Plattform für Trader, welche mit Forex arbeiten und mehr Erfahrung und Wissen über die behandelten Märkte haben.

Demokonto

Einer der wichtigsten Schritte bei der Entscheidung, einen Broker zu verwenden, ist das Experimentieren mit ihm, bevor man beginnt, ihn vollständig zu nutzen. In einem Geschäft mit Risiken und Chancen, was immer ein Abenteuer bleibt, ist es notwendig zu lernen. Auch wenn es die Grundlage und Zuverlässigkeit oder Versicherung ist, die von einem bestimmten Broker angeboten wird.

Libertex kann nicht die Ausnahme sein, und so bietet er ein Demokonto zum Testen für ca. 30 Tage an, bei dem es mit 50.000 Dollar virtuellem Geld beginnt. Es ist zu beachten, dass dieser Betrag auf Antrag aus dem Kontoführungsbereich von Libertex erhöht werden kann, sofern Du etwa 300 Dollar auf einem Konto hast. Man kann auch ein Trainingskonto eröffnen, das nicht abläuft, für ca. 1.300 Dollar. Wie Du siehst, ist das Demokonto von Libertex sehr verbesserungsfähig, da es viele Beschränkungen hat. Eines der Hauptprobleme besteht gerade darin, dass die nutzbare Zeit sehr begrenzt ist, da es nur für 30 Tage genutzt werden kann. Gibt es andere Möglichkeiten? Natürlich, aber da müssen wir andere Broker suchen. So ist beispielsweise das Demokonto von Plus500 kostenlos und kann beliebig lange genutzt werden. Um es zu erhalten, klicke einfach auf die untere Schaltfläche. Klicke danach auf das Feld „kostenloses Demokonto“ und folge den Schritten.

demo konto

Erfahrungen

Die Rezension kann nicht abgeschlossen werden, ohne Erfahrungen in Form von Kommentaren zu erwähnen, die von verschiedenen Nutzern in einigen Foren, spezialisiert auf Broker der ganzen Welt, abgegeben werden.

Aus den positiven Meinungen von Libertex kann man schließen, dass es sich um einen Qualitätsbroker für Investitionen in CFDs auf den zugrunde liegenden Finanzmärkten wie Währungen, Indizes, Aktien und natürlich Metallen handelt. Bemerkenswert unter den favorisierten Meinungen ist auch, dass Margin, Spreads und Lots bereits im System zu finden sind.

Erfahrungen

Libertex wurde mehrfach ausgezeichnet, weil seine Plattform intuitiv ist, was bei den Nutzern Aufmerksamkeit und Vertrauen schafft. Ebenso macht ihn sein Kundenservice mit mehr als 200 verteilte Büros in Europa, Asien und Amerika zu einem starken Konkurrenten.

Andererseits, so einige Kommentare, gibt es Nachteile, da die Spreads nicht fixiert sind. Es gibt auch schlechte Meinungen über Provisionen, z.B. bei der Auszahlung von Geld. Es gibt noch weitere Beschwerden, wie z.B. das Demokonto, das auf nur 30 Tage begrenzt ist.

Abschluss der Rezension

Bevor wir zum Schluss kommen, werden wir uns eine kleine Zusammenfassung mit den wichtigsten Vor- und Nachteilen von Libertex anschauen. Obwohl er in Deutschland, Österreich und der Schweiz durch das Sponsoring von James Rodriguez bekannt geworden ist, bedeutet dies nicht, dass seine Investmentdienstleistungen und CFDs von hoher Qualität sind.

Stärken

  • Website komplett auf Deutsch
  • Innovatives Spread-System
  • Breite Palette von Handelsplattformen
  • Reguliert durch CySEC

Schwächen

  • Einige Trader verstehen die Spreads möglicherweise nicht klar und deutlich.
  • Es werden Provisionen berechnet, die andere Broker nicht berechnen.
  • Das Demokonto ist auf 30 Tage begrenzt.

Abschluss der Überprüfung

Interessant sind die Provisionen und Handelsdienstleistungen im Forex und mit CFDs von Libertex. Alles ist auf Deutsch verfügbar, und seine Dienstleistungen sind von hoher Qualität. Denke jedoch daran, dass der Handel mit Leverage Risiken birgt.

Unserer Erfahrung nach ist Libertex eine Option, unter den Brokern auf dem deutschen Markt im Jahr 2019 und ist zu berücksichtigen. Aber möglicherweise sehr verbesserungsfähig. Wir wissen bereits, dass es einen Broker mit einem Demokonto ohne Kosten und mehr Dauer gibt, wie Plus500. Dieser Broker hat auch einige Konditionen, die interessant sein können. Klicke also hier, um zu sehen, wie Du mit Plus500 provisionsfrei handeln kannst (CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74% und 89% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFD Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren).